| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

Eine Bauvariante

This version was saved 12 years, 8 months ago View current version     Page history
Saved by PBworks
on March 12, 2008 at 1:59:37 pm
 

 

Auf einem Blatt DIN A4 gefangen:

  • Es gibt keine extra Räder: Die Motoren sind schräg eingebaut, so dass die Achsen direkt auf dem Untergrund abrollen.
  • Der linke Motor läuft mit fester Spannung (3 Volt), also auch mit fester Drehzahl gleichmäßig durch.
  • Der rechte Motor wird von einem Transistor ein- und ausgeschaltet.
  • Damit der rechte Motor trotzdem bei Bedarf den linken "einholen" kann, ist auf seine Achse ein Gummischlauch geschoben, so dass die mit dickerem Durchmesser auf dem Untergrund rollt.

In Bewegung:

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.